kurios.at Blog

… stay tuned to the kurios.at Imperium

Eine Rumänische Firma hat ganz Wien abphotographiert und diese nun online gestellt.


Auf norc.at kann man sich dies auch ansehen. Leider kommt es mir ein bischen verbuggt vor. Teilweise friert das Bild ein und man kann keine anderen Punkte mehr anklicken.


norc.at

In meiner Gasse funktioniert überhaupt nur ein Bild. Bei den anderen Bildern, oder wenn man sich dreht, kommt ein Ressourcenfehler. Wollen wir mal hoffen, dass dies bald gefixt wird.

Update:
Die Bugs sind alle beseitigt und man kann schön herum navigieren. Lediglich die Aussenbezirke fehlen noch.

Link:
norc.at – see. look. explore.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

No TweetBacks yet. (Be the first to Tweet this post)

2 Comments

  1. shedragon
    13:17 on May 26th, 2010

    was ist so schön dran, seine privatsphäre weltweit ungefragt im netz zu finden???
    bin froh, wenn der mist nicht funktioniert!

  2. […] stehen im öffentlichen Raum, der für jeden zugänglich ist. Es gibt in vielen Städten (z.B. Wien) bereits heute Anbieter, die sehr ähnliche Produkte anbieten. Und was ist eigentlich mit den […]