kurios.at Blog

… stay tuned to the kurios.at Imperium

Wenn man 2 Monitore hat und auf dem 2. (Secondary) Monitor gerne Filme sich ansieht, sollte man von dieser Version Abstand nehmen.


Diese Version hat nämlich einen Bug. Man kann lediglich am Primären Monitor auf Vollbild schalten.
Für den 2. Monitor gibt es einen Workaround, der aber etwas unhübsch ist weil er 2 Einträge im Taskmanager hinterlässt.

So sieht der Workaround aus:
Tools – Options – Integrate Video in Interface
vlcoptions

Diesen Haken bitte entfernen und VLC neu starten.

Wer den Workaround nicht möchte, kann hier die Vorgängerversion 0.9.6 installieren:
http://download.videolan.org/pub/videolan/vlc/0.9.6/

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook

No TweetBacks yet. (Be the first to Tweet this post)

One Comment

  1. […] im anderen Artikel über Version 0.9.8a beschrieben, gab es einen Bug bei Verwendung von 2 oder mehr […]